stage_slide-3.jpg

Ready to Change.

Electric Intelligence by Mercedes-Benz.
#switchtoEQ

stage_slide-4.jpg

Unsere Revolution heißt EQ.

Entdecken Sie unsere umfangreiche Elektro- und Plug-in-Hybrid-Flotte.

Elektroantrieb

B-Klasse

Hybrid-Antrieb

C-Klasse Limousine
C-Klasse T-Modell
S-Klasse Limousine
S-Klasse Langversion

Plug-in-Hybrid

C-Klasse Limousine
C-Klasse T-Modell
GLC
GLC Coupé
GLE
E-Klasse Limousine
S-Klasse Langversion

Mobilität der Zukunft.

Mercedes-Benz schafft mit der Marke EQ ein elektromobiles Ökosystem für Produkte und Dienstleistungen.
whatsapp-teaser_new.jpg
whatsapp-teaser_mobile_new.jpg

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden - mit EQuarterly.

Alle Neuigkeiten und interessante Informationen zu EQ erhalten Sie von uns mit EQuarterly, unserem Newsletter-Messenger, einfach und direkt aufs Smartphone.

Mit einem Elektroauto komme ich völlig problemlos zur Arbeit und zurück, auch mehrfach - aber was mache ich, wenn ich in den Urlaub fahren will? Gibt es eine einfache Alternative?
Das B flexible Package für die elektrische B-Klasse bietet das perfekte Angebot, um im täglichen Gebrauch elektrisch zu fahren und im Sonderfall, z. B. im Urlaub, ein Ersatzfahrzeug nutzen zu können.
Sind mit Bestandteilen eines elektrischen Antriebs Wartungs-Mehraufwände verbunden?
Für rein elektrische Antriebe gilt sogar das Gegenteil, da etwa kein Motoröl nötig ist und der Antriebsstrang nur einige wenige sich bewegende Teile beinhaltet. Auch die Batterie ist wartungsarm – bis auf die regelmäßige Aufladung natürlich.
Oft hört man, dass sich die Reichweite eines (teil-) elektrischen Fahrzeugs bei Kälte verringert. Was hat es damit auf sich, bzw. was kann man tun?
Richtig ist, dass die Leistungsfähigkeit einer Batterie bei niedrigen Temperaturen sinkt. Fakt ist aber auch, dass man durch vorausschauendes Fahren, Nutzung der Rekuperationsenergie und bewussten Einsatz von Nebenverbrauchern etc. die Reichweite auch im Winter erhöhen kann.

Electric Intelligence bedeutet: für jeden der richtige Antrieb.

In der Stadt sind Elektroautos in ihrem Element: Volles Drehmoment aus dem Stand heraus, keine lokalen Emissionen und beinahe geräuschloses Fahren. Plug-in-Hybride können im Stadtverkehr ebenso rein elektrisch fahren, zu Hause und an öffentlichen Ladestationen geladen werden und bieten auf Langstrecken den gewohnten Komfort kurzer Tankzeiten. Zudem sind sie auch hier besonders verbrauchsarm. Hybride punkten ebenfalls beim Verbrauch und bieten das Plus an Dynamik. Egal ob elektrisch oder teilelektrisch: Ein Mercedes-Benz mit Elektroantrieb ist zuallererst ein Mercedes-Benz.

Der Elektroantrieb

Ich fahre viel und meistens in der Stadt. Geht das auch ohne Emissionen?

Nahezu lautlos, komplett emissionsfrei: Erleben Sie ein völlig neues Fahrgefühl mit dem voll elektrischen Antrieb von Mercedes-Benz.

Stromverbrauch des B-Klasse Sports Tourer B 250 e kombiniert:
ab 16,6 kWh/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km[2].

B 250 e Sports Tourer

2,4 h1

Ladezeit an der Wallbox

230 km*

elektrische Reichweite

7,9 s

von 0-100 km/h

Stromverbrauch des B-Klasse Sports Tourer B 250 e kombiniert:
ab 16,6 kWh/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km[2].

B 250 e Sports Tourer

1Die angegebenen Spannungs- und Stromwerte beziehen sich auf die Netzinfrastruktur und können durch das Fahrzeug begrenzt werden. Die Ladezeiten entsprechen 20%-100% bei Verwendung einer Wallbox (3-Phasig) oder einer im Markt verfügbaren üblichen Steckdose (1-Phasig).

Der Plug-in-Hybrid

Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?

Ja. Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors: Freuen Sie sich auf das Beste aus zwei Welten mit dem Plug-in-Hybrid.

Stromverbrauch der C-Klasse 350 e Limousine im kombinierten Testzyklus: 13,2-11,0 kWh/100km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,4-2,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 54-48 g/km[2].

2,4 - 2,1 l*

Verbrauch auf 100 km

5,9 s

von 0-100 km/h

+31 km*

elektrische Reichweite

Stromverbrauch der C-Klasse 350 e Limousine im kombinierten Testzyklus: 13,2-11,0 kWh/100km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,4-2,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 54-48 g/km[2].

Der Plug-in-Hybrid

Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?

Ja, Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors: Freuen Sie sich auf das Beste aus zwei Welten mit dem Plug-in-Hybrid.

Stromverbrauch des C-Klasse 350 e T-Modells im kombinierten Testzyklus: 13,8 - 11,7 kWh/100km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,4-2,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 55-49 g/km [2].

2,4 - 2,1 l*

Verbrauch auf 100 km

6,2 s

von 0-100 km/h

+31 km*

elektrische Reichweite

Stromverbrauch des C-Klasse 350 e T-Modells im kombinierten Testzyklus: 13,8 - 11,7 kWh/100km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,4-2,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 55-49 g/km [2].

Der Plug-in-Hybrid

Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?

Ja, Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors: Freuen Sie sich auf das Beste aus zwei Welten mit dem Plug-in-Hybrid.

Stromverbrauch der E-Klasse 350 e im kombinierten Testzyklus : 14,0-11,5 kWh/100 km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,5-2,1 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 57-49 g/km[2].

2,5- 2,1 l*

Verbrauch auf 100 km

6,2 s

von 0-100 km/h

+33 km*

elektrische Reichweite

Stromverbrauch der E-Klasse 350 e im kombinierten Testzyklus : 14,0-11,5 kWh/100 km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,5-2,1 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 57-49 g/km[2].

Der Plug-in-Hybrid

Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?

Ja, Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors: Freuen Sie sich auf das Beste aus zwei Welten mit dem Plug-in-Hybrid.

Stromverbrauch des GLC 350 e 4MATIC im kombinierten Testzyklus: 15,2 – 13,9 kWh/100km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,7-2,5 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 64-59 g/km[2].

2,7 - 2,5 l*

Verbrauch auf 100 km

5,9 s

von 0-100 km/h

+34 km*

elektrische Reichweite

Stromverbrauch des GLC 350 e 4MATIC im kombinierten Testzyklus: 15,2 – 13,9 kWh/100km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,7-2,5 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 64-59 g/km[2].

Der Plug-in-Hybrid

Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?

Ja, Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors: Freuen Sie sich auf das Beste aus zwei Welten mit dem Plug-in-Hybrid.

Stromverbrauch des GLC 350 e 4MATIC Coupé im kombinierten Testzyklus: 15,2-13,9 kWh/100km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,7-2,5 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 64-59 g/km[2].

2,7 - 2,5 l*

Verbrauch auf 100 km

5,9 s

von 0-100 km/h

+34 km*

elektrische Reichweite

Stromverbrauch des GLC 350 e 4MATIC Coupé im kombinierten Testzyklus: 15,2-13,9 kWh/100km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,7-2,5 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 64-59 g/km[2].

Der Plug-in-Hybrid

Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?

Ja, Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors: Freuen Sie sich auf das Beste aus zwei Welten mit dem Plug-in-Hybrid.

Stromverbrauch des GLE 500 e 4MATIC im kombinierten Testzyklus: 18-16,7 kWh/100 km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,7-3,3 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 84-78 g/km[2].

3,7 - 3,3 l*

Verbrauch auf 100 km

5,3 s

von 0-100 km/h

+30 km*

elektrische Reichweite

Stromverbrauch des GLE 500 e 4MATIC im kombinierten Testzyklus: 18-16,7 kWh/100 km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,7-3,3 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 84-78 g/km[2].

Der Plug-in-Hybrid

Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?

Ja, Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors: Freuen Sie sich auf das Beste aus zwei Welten mit dem Plug-in-Hybrid.

Stromverbrauch des S-Klasse 500 e Langversion im kombinierten Testzyklus: ab 15,5 kWh/100 km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,8 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 65 g/km[2].

2,8 l*

Verbrauch auf 100 km

5,2 s

von 0-100 km/h

+33 km*

elektrische Reichweite

Stromverbrauch des S-Klasse 500 e Langversion im kombinierten Testzyklus: ab 15,5 kWh/100 km[1]; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,8 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 65 g/km[2].

Modell wechseln

Der Hybrid-Antrieb

Mehr Power, weniger Verbrauch. Ich lege Wert auf Effizienz.

Minimaler Verbrauch bei maximaler Dynamik mit elektrischem Extra-Boost: Freuen Sie sich auf das perfekte Zusammenspiel von Elektroantrieb und Verbrennungsmotor.

Kraftstoffverbrauch der C-Klasse 300 h Limousine kombiniert: 3,9-3,6 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 103-94 g/km[2].

+1 km*

rein elektrische Reichweite

6,4 s

von 0-100 km/h

3,9 - 3,6 l*

Verbrauch auf 100 km

Kraftstoffverbrauch der C-Klasse 300 h Limousine kombiniert: 3,9-3,6 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 103-94 g/km[2].

Der Hybrid-Antrieb

Mehr Power, weniger Verbrauch. Ich lege Wert auf Effizienz.

Minimaler Verbrauch bei maximaler Dynamik mit elektrischem Extra-Boost: Freuen Sie sich auf das perfekte Zusammenspiel von Elektroantrieb und Verbrennungsmotor.

Kraftstoffverbrauch des C-Klasse 300 h T-Modell kombiniert: 4,2-3,8 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 106-99 g/km[2].

+1 km*

rein elektrische Reichweite

6,7 s

von 0-100 km/h

4,2 - 3,8*

Verbrauch auf 100 km

Kraftstoffverbrauch des C-Klasse 300 h T-Modell kombiniert: 4,2-3,8 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 106-99 g/km[2].

Der Hybrid-Antrieb

Mehr Power, weniger Verbrauch. Ich lege Wert auf Effizienz.

Minimaler Verbrauch bei maximaler Dynamik mit elektrischem Extra-Boost: Freuen Sie sich auf das perfekte Zusammenspiel von Elektroantrieb und Verbrennungsmotor.

Kraftstoffverbrauch der S-Klasse 300 h kombiniert: 4,8-4,3 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 126-110 g/km[2].

+1 km*

rein elektrische Reichweite

7,6 s

von 0-100 km/h

4,8 - 4,3*

Verbrauch auf 100 km

Kraftstoffverbrauch der S-Klasse 300 h kombiniert: 4,8-4,3 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 126-110 g/km[2].

Der Hybrid-Antrieb

Mehr Power, weniger Verbrauch. Ich lege Wert auf Effizienz.

Minimaler Verbrauch bei maximaler Dynamik mit elektrischem Extra-Boost: Freuen Sie sich auf das perfekte Zusammenspiel von Elektroantrieb und Verbrennungsmotor.

Kraftstoffverbrauch der S-Klasse 300 h Langversion kombiniert: 4,8-4,3 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 126-110 g/km[2].

+1 km*

rein elektrische Reichweite

7,6 s

von 0-100 km/h

4,8 - 4,3 l*

Verbrauch auf 100 km

Kraftstoffverbrauch der S-Klasse 300 h Langversion kombiniert: 4,8-4,3 l/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 126-110 g/km[2].

Modell wechseln
*Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

Services und Informationen.

Alles Wissenswerte rund um Mercedes-Benz e-Mobility.
Umweltbonus

Jetzt den Umweltbonus für Mercedes-Benz Fahrzeuge sichern.

Erhalten Sie Vergünstigungen von bis zu 4.000 Euro beim Kauf eines Fahrzeugs mit Elektroantrieb.

Das Thema im Netz: e-Mobility.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand – mit den neuesten Inhalten aus dem Social Web.

[1] Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 595/2009 in der gegenwärtig geltenden Fassung.

 

[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.